Datenschutzbestimmungen

Letztes Update: 10.07.2020

An dieser Stelle finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Unternehmensdaten

auteon GmbH
Nymphenburger Str. 115
80636 München

Vertretungsberichtigter Geschäftsführer: Florian Pinger
Registergericht: Amtsgericht München
HRB-Nr.: 248057
USt-ID: DE325790216
St-Nr.: 143/116/49877

Redaktionell Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV: Florian Pinger
Zu erreichen unter den oben und rechts genannten Kontaktdaten.

Datenschutzbeauftragte:
Anna Valeria Creitz
&why GmbH
Nymphenburgerstraße 115
80363 München
datenschutz@why.de

Die Plattform der EU-Kommision zur Online-Streitbeilegung ist unter folgendem Link erreichbar: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Die auteon GmbH ist nicht bereit oder verpflichtet, gegenüber Verbrauchern an Streitbeilegungsverfahren vor einer Schlichtungsstelle teilzunehmen. Sie wird sich jedoch nach besten Kräften bemühen, einen Streitfall zügig zu lösen und damit gerichtliche Maßnahmen zu vermeiden.

Haftung für Links

Diese Informationsseiten enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte keine Möglichkeit der Einflussnahme besteht. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt. Senden Sie bitte eine Email und geben Sie bitte den Verstoß und die URL an.

Datenschutzerklärung (Stand: 18. Oktober 2019).

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Webauftritt unter der URL https://www.auteon.de (nachfolgend „Website“ genannt). Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten, soweit Sie unsere Services in Anspruch nehmen und Inhalte einsehen.

1. Verantwortlichkeit​

Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts ist die auteon GmbH Nymphenburger Straße 115, 80636 München, Tel: 0049 89 2154860-0, Kontakt: info@auteon.de (nachfolgend „wir“ genannt).

2. Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Webserver unseres Providers gespeichert. Dieser Datensatz besteht aus

  • der IP-Adresse des anfragenden Endgeräts,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • dem Namen und der URL der angeforderten Datei,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt,
  • sowie dem Namen Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Die Erhebung dieser Daten ist aus technischen Gründen notwendig und erfolgt daher in unserem berechtigten Interesse, Ihnen die Inhalte unserer Website anzuzeigen. Diese Daten erlauben uns selbst keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine Nutzung unserer Website ist ohne Bereitstellung Ihrer IP-Adresse technisch leider nicht möglich.

3. Unsere Services
3.1 Registrierung für die Beta-Version von auteon

Unsere Website bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zum Testen unserer auteon Beta-Version zu registrieren. Hierzu können Sie neben der Pflichtdaten freiwillige Angaben machen, die zur Begründung und Durchführung des Nutzungsverhältnisses verarbeitet werden. Sie können Ihre Registrierung jederzeit uns gegenüber kündigen.

3.2 Anmeldung für den Newsletter

Sie können sich zusätzlich für unseren Newsletter registrieren. Dazu erteilen Sie uns die folgende Einwilligung:

„Ich bin damit einverstanden, dass mich die auteon GmbH, München regelmäßig (maximal 2x pro Monat) per E-Mail über Wissenswertes rund ums Thema „auteon“ und „Ersatzteilebestellung“ informiert. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Zusendung von Newslettern bis zum Erhalt des Widerrufs bleibt hiervon unberührt.“

4. Cookies
Cookie-Richtlinien von auteon.de

Dieses Dokument informiert Nutzer über die Technologien, die diese Website einsetzt, um die unten beschriebenen Zwecke zu erreichen. Diese Technologien ermöglichen den Zugriff auf oder die Speicherung von Informationen (z. B. durch Einsatz von Cookies) auf dem Gerät des Nutzers oder die Nutzung der Datenverarbeitungskapazitäten des Geräts, wenn der Nutzer diese Website abruft oder ausführt.

Der Einfachheit halber werden solche Technologien, sofern kein Anlass für eine Differenzierung besteht, innerhalb dieses Dokumentes als „Tracker“ definiert.
Beispielsweise können Cookies zwar sowohl in Web- als auch in Mobilbrowsern zum Einsatz kommen, kommen jedoch als browserbasierte Tacker bei mobilen Apps nicht in Frage. Daher wird in diesem Dokument der Begriff Cookie nur dann verwendet, wenn konkret die Art von Tracker gemeint ist.

Einige der Verarbeitungszwecke, zu denen Tracker eingesetzt werden, erfordern die Einwilligung des Nutzers. Wird die Einwilligung erteilt, so kann sie jederzeit nach dem in diesem Dokument beschriebenen Verfahren frei widerrufen werden.

Diese Website setzt anbietereigene Tracker (so genannte „first-party Tracker“) und fremde Tracker im Zusammenhang mit Diensten von Drittanbietern ein (so genannte „third-party Tracker“). Sofern innerhalb dieses Dokuments nicht anders angegeben, haben solche Dritte auch Zugriff auf die von ihnen verwalteten Tracker.
Die Geltungsdauer und der Verfall von Cookies und anderen vergleichbaren Trackern hängen von der vom Anbieter oder vom jeweiligen Drittanbieter festgelegten Lebensdauer ab. Einige davon verfallen, sobald der Nutzer die Browsersitzung beendet.
Um genauere und aktuellere Angaben zu der Lebensdauer sowie andere Informationen – wie z. B. bezüglich des Einsatzes weiterer Tracker – zu erhalten, werden Nutzer auf die Beschreibungen der unten aufgeführten Kategorien sowie, darüber hinaus, auf die verlinkten Datenschutzerklärungen entsprechender Drittanbieter oder auf Kontaktaufnahme zum Anbieter verwiesen.

Erforderliche Vorgänge, um diese Website zu betreiben und den Dienst zu erbringen

Diese Website nutzt so genannte „technische“ Cookies und ähnliche Tracker, um Vorgänge zu ermöglichen, die für die Durchführung und Erbringung des Dienstes erforderlich sind.

Third-party Tracker
Optimierung und Verbreitung des Datenverkehrs
  • Mit dieser Art von Diensten kann diese Website ihre Inhalte über in verschiedenen Ländern befindliche Server verbreiten und ihre Leistung optimieren.
    Welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden, hängt von den Eigenschaften und der Art der Ausführung der Dienste ab, deren Funktion das Filtern der über diese Website und den Browser des Nutzers stattfindenden Kommunikation ist.
    Angesichts der weiten Verbreitung dieses Systems ist es schwierig, die Orte zu bestimmen, an die Inhalte mit personenbezogenen Daten von Nutzern vermittelt werden.
  • Cloudflare (Cloudflare Inc.)
  • Cloudflare ist ein von Cloudflare Inc. bereitgestellter Dienst für die Optimierung und Verbreitung des Datenverkehrs.
    Durch die Art und Weise, wie die Funktionen von Cloudflare integriert sind, filtert der Dienst den gesamten über diese Website stattfindenden Datenverkehr, d. h. die über diese Website und den Browser des Nutzers stattfindende Kommunikation, und ermöglicht zugleich das Sammeln analytischer Daten, die diese Website enthält.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben.
  • Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – Datenschutzerklärung.
Andere Vorgänge unter Einsatz von Trackern
Bewertung

Diese Website verwendet Tracker, um den Onlinetraffic zu messen und das Nutzerverhalten zu analysieren und dadurch den Dienst zu verbessern.

Analytik
  • Mit den in diesem Abschnitt aufgeführten Dienstleistungen kann der Anbieter den Datenverkehr überwachen und analysieren sowie das Verhalten von Nutzern nachverfolgen.
  • Google Ads Conversion-Tracking (Google Ireland Limited)
  • Conversion-Tracking von Ads ist ein Analysedienst von Google Ireland Limited, der die Daten vom Google Ads-Werbenetzwerk mit den durch diese Website getätigten Aktionen verbindet.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – Datenschutzerklärung.
  • Google Analytics Funktionen für Werbeberichte (Google Ireland Limited)
  • Google Analytics auf dieser Applikation (diese Website) aktiviert Werbeberichtsfunktionen, die zusätzliche Informationen aus dem DoubleClick-Cookie (Webaktivität) und aus Geräte-Werbe-IDs (App-Aktivität) sammeln. Es ermöglicht dem Eigentümer, spezifische Verhaltens- und Interessendaten (Verkehrsdaten und Interaktionsdaten der Nutzeranzeigen) und, falls aktiviert, demografische Daten (Informationen über Alter und Geschlecht) zu analysieren.
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google ablehnen, indem sie die Anzeigeneinstellungen von Google aufrufen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie, Eindeutige Gerätekennzeichnung für Werbung (Google-Werbe-ID oder IDFA, beispielsweise) und verschiedene Datenarten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes beschrieben.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Google Analytics: Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen (Google Ireland Limited)
  • Google Analytics: Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen ist eine Google Werbeberichte-Funktion, die Daten zu demographischen Merkmalen und Interessen innerhalb von Google Analytics für diese Website zur Verfügung stellt (Demographie bedeutet Alters- und Geschlechtsdaten).
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google ablehnen, indem sie die Anzeigeneinstellungen von Google aufrufen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Eindeutige Gerätekennzeichnung für Werbung (Google-Werbe-ID oder IDFA, beispielsweise).
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • HubSpot Analytics (HubSpot, Inc.)
  • HubSpot Analytics ist ein Analysedienst von HubSpot, Inc.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – DatenschutzerklärungOpt Out .
  • LinkedIn Conversion-Tracking (LinkedIn Insight Tag) (LinkedIn Corporation)
  • LinkedIn conversion tracking (LinkedIn Insight Tag) ist ein verhaltensbasierter Analyse- und Targetingdienst, der aus LinkendIns Werbenetzwerks erhobene Daten mit Vorgängen abgleicht, die über diese Website durchgeführt werden. Der LinkedIn Insight Tag verfolgt Konversionen, die auf Werbeanzeigen auf LinkedIn zurückzuführen sind und ermöglicht die gezielte Ansprache von Nutzergruppen nach Maßgabe derer früheren Zugriffe auf diese Website.
  • Nutzer können dem verhaltensbasierten Targeting widersprechen, indem sie die Einstellungen ihres Geräts oder ihres LinkedIn Kontos entsprechend anpassen, sowie über den Dienst AdChoices opt-out page.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie, Geräteinformationen und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – Datenschutzerklärung.
  • Facebook Ads Conversion-Tracking (Facebook-Pixel) (Facebook Ireland Ltd)
  • Conversion-Tracking von Facebook Ads (Facebook-Pixel) ist ein Analysedienst von Facebook Ireland Ltd, der die Daten vom Facebook-Werbenetzwerk mit den durch diese Website getätigten Aktionen verbindet. Das Facebook-Pixel verfolgt Conversions, die auf Werbeanzeigen auf Facebook, Instagram und im Audience Network zurückzuführen sind.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – Datenschutzerklärung.
  • Anonymisierte Analysedienste
  • Die in diesem Abschnitt aufgeführten Dienste ermöglichen die Durchführung anonymisierter Analysen durch Einsatz von third-party Trackern.
  • Google Analytics mit IP-Anonymisierung (Google Ireland Limited)
  • Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Ireland Limited („Google“). Google verwendet die erhobenen Daten, um nachzuverfolgen und zu untersuchen, wie diese Website genutzt wird, Berichte über ihre Aktivitäten zu verfassen und diese gemeinsam mit anderen Google-Diensten zu nutzen.
    Google kann die erhobenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und personalisieren.
    Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Verwaltung von Datenerfassung und Online-Umfragen
  • Mit dieser Art von Diensten kann diese Website die Erstellung, Bereitstellung, Verwaltung, Verteilung und Analyse von Online-Formularen und Umfragen verwalten, um Daten von allen antwortenden Nutzern zu erfassen, zu speichern und wiederzuverwenden.
    Die erfassten personenbezogenen Daten hängen von den Informationen ab, die von den Nutzern im entsprechenden Online-Formular abgefragt und zur Verfügung gestellt werden.
  • Diese Dienste können mit einer Vielzahl von Drittanbieterdiensten integriert werden, um es dem Anbieter zu ermöglichen, mit den verarbeiteten Daten weitere Schritte zu unternehmen - z.B. Verwaltung von Kontakten, Versand von Nachrichten, Analytik, Werbung und Zahlungsabwicklung.
  • Typeform (TYPEFORM S.L)
  • Typeform ist ein Form Builder (zur Erstellung von Online-Formularen) und eine Datenerfassungsplattform, die von TYPEFORM S.L bereitgestellt wird.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Adresse, Anzahl der Beschäftigten, Cookie, E-Mail, Geschlecht, Land, Nachname, Name des Unternehmens, Telefonnummer und Vorname.
  • Verarbeitungsort: Spanien – Datenschutzerklärung.

Targeting & Werbung

Diese Website verwendet Tracker, um verhaltensbasiert personalisierte Werbeinhalte bereitzustellen und um Werbeanzeigen zu verwalten, einzublenden und nachzuverfolgen.

  • Remarketing und Behavioural-Targeting
  • Mit dieser Art von Diensten können diese Website und ihre Partner analysieren, wie diese Website in vorherigen Sitzungen des Nutzers verwendet wurde, um Werbung gezielt zu verbreiten, zu optimieren und einzusetzen.
    Diese Aktivität wird durch die Nachverfolgung von Nutzungsdaten und die Verwendung von Trackern erleichtert, die Informationen erheben, welche dann an die Partner übertragen werden, die die Remarketing- und Behavioral Targeting-Aktivitäten verwalten.
    Einige Dienste bieten eine Remarketing-Option auf Basis von E-Mail-Adressenlisten.
    Zusätzlich zu den etwaig von den einzelnen nachfolgend aufgeführten Diensten angebotenen Widerspruchsmöglichkeiten können Nutzer über die Network Advertising Initiative opt-out page ihren Widerspruch erklären.
  • Die Nutzer können auch bestimmte Werbefunktionen durch entsprechende Geräteeinstellungen deaktivieren, wie beispielsweise die Gerätewerbeeinstellungen für Mobiltelefone oder die Werbeeinstellungen im Allgemeinen.
  • Google Ads Remarketing (Google Ireland Limited)
  • Google Ads Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting-Service von Google Ireland Limited, der die Aktivität von diese Website mit dem Google Ads-Werbenetzwerk und dem DoubleClick Cookie verbindet.
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google ablehnen, indem sie die Anzeigeneinstellungen von Google aufrufen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Remarketing mit Google Analytics (Google Ireland Limited)
  • Remarketing mit Google Analytics ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Service von Google Ireland Limited, der die Nachverfolgungsaktivitäten von Google Analytics und dessen Cookies mit dem Google Ads-Werbenetzwerk und dem „DoubleClick“-Cookie verbindet.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Google Signals (Google Ireland Limited)
  • Diese Website verwendet Google Signals, eine Funktion von Google Analytics, die die Besuchsinformationen, die sie über diese Website sammelt, mit Google-Informationen von Konten von angemeldeten Google-Konto-Nutzern verknüpft, die dieser Verbindung zum Zwecke der Anzeigenpersonalisierung zugestimmt haben. Diese Google-Informationen können den Standort des Nutzers, den Suchverlauf, den YouTube-Verlauf und Daten von Websites enthalten, die mit Google zusammenarbeiten - und werden verwendet, um aggregierte und anonymisierte Einblicke in das geräteübergreifende Verhalten der Nutzer zu ermöglichen.
  • Wenn ein Nutzer dem beschriebenen Zusammenhang unterliegt, kann er über „Meine Aktivitäten“ von Google auf diese Daten zugreifen und/oder sie löschen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • LinkedIn Website Retargeting (LinkedIn Corporation)
  • LinkedIn Website Retargeting ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Dienst von LinkedIn Corporation, der die über diese Website stattfindende Aktivität mit dem LinkedIn-Werbenetzwerk verbindet.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Facebook Custom Audience (Facebook Ireland Ltd)
  • Facebook Custom Audience ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting-Service von Facebook Ireland Ltd, der die Aktivität von diese Website mit dem Facebook-Werbenetzwerk verbindet.
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies zur Personalisierung von Anzeigen durch Facebook ablehnen, indem sie diese Opt-out-Seite besuchen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und E-Mail.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Facebook Remarketing (Facebook Ireland Ltd)
  • Facebook Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Dienst von Facebook Ireland Ltd, der die über diese Website stattfindende Aktivität mit dem Facebook -Werbenetzwerk verbindet.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Werbung
  • Diese Art von Diensten ermöglicht die Nutzung von Nutzerdaten zu Werbezwecken. Werbeansprachen werden in Form von Bannern und anderen Anzeigen über diese Website eingeblendet und möglicherweise verhaltensbasiert angepasst. Das heißt nicht, dass alle personenbezogenen Daten für diesen Zweck benutzt werden. Weitere Informationen und Nutzungsbedingungen sind nachfolgend aufgeführt.
    Einige der nachfolgend aufgeführten Dienste verwenden möglicherweise Tracker ein, um Nutzer zu identifizieren, oder setzen sogenanntes Behavioural-Retargeting ein. Mit dieser Methode können auch Interessen und Surfverhaltensweisen von Nutzern identifiziert werden, die nicht über diese Website stattfinden, um Werbeanzeigen gezielt darauf abzustimmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienste.
    Zusätzlich zu den etwaig von den einzelnen nachfolgend aufgeführten Diensten angebotenen Widerspruchsmöglichkeiten können Nutzer über die Network Advertising Initiative opt-out page ihren Widerspruch erklären.
  • Die Nutzer können auch bestimmte Werbefunktionen durch entsprechende Geräteeinstellungen deaktivieren, wie beispielsweise die Gerätewerbeeinstellungen für Mobiltelefone oder die Werbeeinstellungen im Allgemeinen.
  • Google Ads ähnliche Zielgruppen (Google Ireland Limited)
  • Google Ads ähnliche Zielgruppen ist ein Werbe- und Behavioral Targeting-Service von Google Ireland Limited, der Daten aus Google Ads Remarketing verwendet, um Anzeigen für Nutzer mit ähnlichem Verhalten zu schalten, die aufgrund ihrer früheren Nutzung von diese Website bereits auf der Remarketing-Liste stehen.
    Auf der Grundlage dieser Daten werden personalisierte Anzeigen den von Google Ads ähnliche Zielgruppen vorgeschlagenen Nutzern angezeigt.
  • Nutzer, die nicht in Google Ads ähnliche Zielgruppen aufgenommen werden möchten, können dies ablehnen und die Verwendung von Werbe-Cookies deaktivieren: Google-Anzeigen-Einstellungen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Facebook Audience Network (Facebook Ireland Ltd)
  • Facebook Audience Network ist ein Werbedienst von Facebook Ireland Ltd Weitere Informationen zur Verwendung von Daten bei Facebook sind in der Datenrichtlinie von Facebook einsehbar.
  • Diese Website verwendet Identifikatoren für mobile Geräte (einschließlich Android Advertising ID bzw. Advertising Identifier für iOS) und Cookie-ähnliche Technologien für die Ausführung des Facebook Audience Network-Dienstes. Eine der Anzeigemöglichkeiten der Audience Network Anzeigen ist die über die Werbepräferenzen der Nutzer. Der Nutzer kann dies unter den Facebook-Anzeigeneinstellungen einstellen.
  • Nutzer können sich von bestimmten Audience Network-Zielgruppen über die entsprechenden Geräteeinstellungen abmelden, wie beispielsweise über die Werbeeinstellungen des Gerätes bei Mobiltelefonen oder indem sie gegebenenfalls den Anweisungen anderer Abschnitte dieser Datenschutzrichtlinie bezüglich Audience Network folgen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie, Eindeutige Gerätekennzeichnung für Werbung (Google-Werbe-ID oder IDFA, beispielsweise) und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.
  • Facebook Lookalike Audience (Facebook Ireland Ltd)
  • Facebook Lookalike Audience ist ein Werbe- und Behavioral Targeting-Service von Facebook Ireland Ltd, der Daten verwendet, die von Facebook Custom Audience gesammelt wurden, um Anzeigen für Nutzer mit ähnlichem Verhalten zu schalten, die bereits in einer Custom Audience-Liste enthalten sind, basierend auf ihrer früheren Nutzung von dieser Applikation (diese Website) oder der Interaktion mit relevanten Inhalten über die Facebook-Anwendungen und -Dienste hinweg.
    Auf der Grundlage dieser Daten werden personalisierte Anzeigen für Nutzer angezeigt, die von Facebook Lookalike Audience vorgeschlagen werden.
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies zur Personalisierung von Anzeigen durch Facebook ablehnen, indem sie diese Opt-out-Seite besuchen.
  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
  • Verarbeitungsort: Irland – DatenschutzerklärungOpt Out.

Einstellungen verwalten und Einwilligungen erteilen oder widerrufen

Die Verwaltung von Tracker-Einstellungen sowie die Erteilung und der Widerruf von Einwilligungen können auf verschiedene Weisen erfolgen:

Nutzer können Tracker-Einstellungen direkt über die eigenen Geräteinstellungen verwalten, indem sie z. B. dem Einsatz oder der Speicherung von Trackern gänzlich widersprechen.

Soweit der Einsatz von Trackern auf einer Einwilligung beruht, können Nutzer außerdem die Einwilligung durch entsprechende Auswahl im Cookie Banner oder durch Änderung genannter Auswahl über das entsprechende Einwilligungs-Widget (sofern vorhanden) erteilen oder widerrufen.

Über die entsprechenden Browser- oder Geräteinstellungen können auch bereits abgespeicherte Tracker, einschließlich solcher, die für die Speicherung der ursprünglichen Nutzereinwilligung zuständig sind, gelöscht werden.

Andere Tracker, die im lokalen Speicher des Browsers abgelegt sind, können durch Löschen des Verlaufs entfernt werden.

In Bezug auf alle von Dritten eingesetzten Tracker können Nutzer ihre Einstellungen verwalten und ihre Einwilligung widerrufen, indem sie den entsprechenden Opt-out-Link nutzen (sofern vorhanden), die in der Datenschutzerklärung des Dritten angegebenen Mittel verwenden oder sich mit dem Dritten in Verbindung setzen.

Trackereinstellungen verwalten

Nutzer können zum Beispiel unter den nachfolgenden Adressen Informationen zur Verwaltung von Cookies über die gängigsten Browser finden:

Nutzer können auch bestimmte innerhalb von mobilen Apps eingesetzte Tracker über entsprechende Geräteinstellungen verwalten – zum Beispiel über die Geräteinstellungen zu Werbung auf mobilen Geräten, oder generell über Trackingeinstellungen (Nutzer können Geräteinstellungen aufrufen und die entsprechenden Befehle suchen).

Opt-out Möglichkeiten der Werbeindustrie

Darüber hinaus werden Nutzer darauf hingewiesen, dass sie die Anleitungen von YourOnlineChoices (EU), Network Advertising Initiative (US) und Digital Advertising Alliance (US), DAAC (Canada), DDAI (Japan) oder anderer ähnlicher Dienste befolgen können. Solche Initiativen ermöglichen es dem Nutzer, seine Tracking-Einstellungen für fast alle Werbe-Tools festzulegen. Der Anbieter empfiehlt Nutzern somit, zusätzlich zu den in diesem Dokument bereitgestellten Informationen auch von diesen Mitteln Gebrauch zu machen.

Die Digital Advertising Alliance bietet zur Kontrolle interessensbasierter Werbung in mobilen Apps die Applikation AppChoices.

Anbieter und Verantwortlicher

auteon GmbH
Nymphenburger Str. 115
80636 München

Vertretungsberichtigter Geschäftsführer: Florian Pinger
Registergericht: Amtsgericht München
HRB-Nr.: 248057
USt-ID: DE325790216
St-Nr.: 143/116/49877

E-Mail-Adresse des Anbieters: info@auteon.de

Da der Einsatz von third-party Trackern durch diese Website vom Anbieter nicht vollständig kontrolliert werden kann, verstehen sich sämtliche Angaben zu third-party Trackern als indikativ. Um vollständige Informationen zu erhalten, sind Nutzer gebeten, Einsicht in die in diesem Dokument aufgeführten Datenschutzerklärungen der jeweiligen Drittanbieter zu nehmen.

Aufgrund der objektiven Komplexität von Tracking-Technologien, werden Nutzer aufgefordert, Kontakt zum Anbieter aufzunehmen, sofern sie weitere Informationen zum Einsatz solcher Technologien durch diese Website zu erhalten wünschen.

Begriffsbestimmungen und rechtliche Hinweise

Personenbezogene Daten (oder Daten)

Alle Informationen, durch die direkt oder in Verbindung mit weiteren Informationen die Identität einer natürlichen Person bestimmt wird oder werden kann.

Nutzungsdaten

Informationen, die diese Website (oder Dienste Dritter, die diese Website in Anspruch nimmt), automatisch erhebt, z. B.: die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer von Nutzern, die diese Website verwenden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier), den Zeitpunkt der Anfrage, die Methode, die für die Übersendung der Anfrage an den Server verwendet wurde, die Größe der empfangenen Antwort-Datei, der Zahlencode, der den Status der Server-Antwort anzeigt (erfolgreiches Ergebnis, Fehler etc.), das Herkunftsland, die Funktionen des vom Nutzer verwendeten Browsers und Betriebssystems, die diversen Zeitangaben pro Aufruf (z. B. wie viel Zeit auf jeder Seite der Anwendung verbracht wurde) und Angaben über den Pfad, dem innerhalb einer Anwendung gefolgt wurde, insbesondere die Reihenfolge der besuchten Seiten, sowie sonstige Informationen über das Betriebssystem des Geräts und/oder die IT-Umgebung des Nutzers.

Nutzer

Die diese Website verwendende Person, die, soweit nicht anders bestimmt, mit dem Betroffenen übereinstimmt.

Betroffener

Die natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Auftragsverarbeiter (oder Datenverarbeiter)

Natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Verantwortlicher (oder Anbieter, teilweise auch Eigentümer)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die hierfür verwendeten Mittel entscheidet, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen bezüglich des sich auf diese Website beziehenden Betriebs und der Nutzung. Soweit nichts anderes angegeben ist, ist der Verantwortliche die natürliche oder juristische Person, über welche diese Website angeboten wird.

Diese Website (oder diese Anwendung)

Das Hardware- oder Software-Tool, mit dem die personenbezogenen Daten des Nutzers erhoben und verarbeitet werden.

Dienst

Der durch diese Website angebotene Dienst, wie in den entsprechenden Nutzungsbedingungen (falls vorhanden) und auf dieser Seite/Anwendung beschrieben.

Europäische Union (oder EU)

Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich alle Verweise in diesem Dokument auf die Europäische Union auf alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

Cookie

Cookies sind Tracker, die aus einem kleinen, im Browser des Nutzers abgelegten Datensatz bestehen.

Tracker

Der Begriff Tracker bezeichnet jede Technologie – z. B. Cookies, eindeutige Identifizierungen, Web Beacons, eingebettete Skripts, E-Tags oder Fingerprinting – durch die Nutzer nachverfolgt werden können, z. B. indem der Zugriff auf oder die Speicherung von Informationen auf dem Nutzergerät ermöglicht wird.

Rechtlicher Hinweis

Diese Datenschutzerklärung wurde auf der Grundlage von Bestimmungen verschiedener Gesetzgebungen verfasst, einschließlich Art. 13/14 der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung).

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf diese Website, sofern in diesem Dokument nicht anders angegeben.

Letzte Aktualisierung: 23 Juli 2020

iubenda hostet diese Inhalte und erhebt nur die personenbezogenen Daten, die unbedingt erforderlich sind, um sie zur Verfügung zu stellen.

Vollständige Datenschutzerklärung anzeigen

6. Übersicht der Rechtsgrundlagen

Die Datenerhebungen durch diese Webseite beruhen auf folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Automatische Datenerhebung (IP-Nummer) bei Besuch der Webseite: Art. 6 Abs. 1 S: 1 f) DS-GVO: berechtigtes Interesse
  • Cookies inclusive Retargeting-Services (Ziffer 5): Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DS-GVO)
  • Daten bei der Registrierung für die Beta-Version: (vor)vertragliche Zwecke (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO)
  • Newsletterbestellung: Newsletterbestellung

7. Gesetzliche und vertragliche Pflichten zur Bereitstellung

Die Bereitstellung Ihrer Daten uns gegenüber ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben. Einige Daten machen erst einen Vertragsschluss möglich.

8. Speicherdauer und Löschung von Daten

IP-Nummern werden innerhalb von 7 Tagen nach Erhebung gelöscht bzw. anonymisiert. Die Speicherfristen von Cookies können Sie der Liste gemäß Ziffer 4 entnehmen.

Die Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung angegeben haben, werden nach Vertragsabwicklung gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. In diesem Fall werden diese Daten bis zu 10 Jahre aufbewahrt. Kommunikation und Informationen, die maßgeblich für Rechtsansprüche sind, werden für die Dauer der jeweiligen Verjährungsfrist dieser Ansprüche gespeichert bzw. bis das jeweilige Verfahren vollständig abgeschlossen ist.

Haben Sie uns Daten ausschließlich im Zusammenhang mit einer Anmeldung für unseren Newsletter bereitgestellt, löschen wird diese, sobald Sie sich von diesem wieder abgemeldet haben oder die erteilte Einwilligung auf andere Weise (z.B. durch Nichtnutzung) ihre Wirksamkeit verloren hat.

9. Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn wir hierzu aufgrund des geltenden Rechts berechtigt oder verpflichtet sind. Gleiches gilt, wenn wir Ihre Daten von Dritten erhalten.

Eine Berechtigung liegt auch dann vor, wenn Dritte die Daten in unserem Auftrag verarbeiten: Wenn wir unsere Geschäftstätigkeiten (z.B. Betrieb der Website, Angebotsanpassung, Teilnehmersupport, Erstellen und Versenden von Werbematerial, Datenanalyse und gegebenenfalls Datenbereinigung, Zahlungsabwicklung) nicht selbst vornehmen, sondern von anderen Unternehmern vornehmen lassen, und diese Tätigkeiten mit der Verarbeitung Ihrer Daten verbunden ist, haben wir diese Unternehmen zuvor vertraglich verpflichtet, die Daten nur für die uns rechtlich erlaubten Zwecke zu verwenden. Wir sind befugt, diese Unternehmen insoweit zu kontrollieren. Zudem kann eine Datenübertragung an Facebook im Rahmen von Facebook Pixel erfolgen.

10. Datensicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In diesem Zusammenhang werden auch Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung implementiert. Ferner erfolgen eine Sicherstellung von Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung sowie eine Sicherstellung einer raschen Wiederherstellung der Verfügbarkeit von personenbezogenen Daten bei einem physischen oder technischen Zwischenfall.

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir uns zwar bemühen, eine sichere und zuverlässige Website für Nutzer zu gestalten (auch über die Verschlüsselungstechnologie SSL (Secure Sockets Layer), ein Zugriff Dritter jedoch nicht 100%ig ausgeschlossen werden kann.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Wir empfehlen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

11. Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung, Widerspruch, Widerruf, Übertragung, Beschwerde)

11.1 Widerspruch

Sie können der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch uns aus Gründen, welche sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen. Hierzu können Sie die in Ziffer 1 genannten Kontaktmöglichkeiten nutzen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, welche Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen.

11.2 Widerruf

Ferner haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitungen, die auf Ihrer Einwilligung beruhen, bleibt bis zur Ausübung des Widerrufs hiervon jedoch unberührt.

11.3 Sonstige Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, unrichtige Daten zu korrigieren sowie Daten n der Verarbeitung einschränken oder löschen zu lassen. Ferner haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Ihre Daten durch uns auf jemand anderen übertragen zu lassen. Schließlich haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde zu beschweren. Mit Ausnahme Ihres Beschwerderechts bei der Datenschutzbehörde können Sie Ihr jeweiliges Anliegen durch Nutzung der in Ziffer 1 genannten Kontaktdaten an uns richten.